Bei kumkeo treffen Sie Experten mit langjähriger fachlicher Erfahrung. Von der Qualität unserer Arbeit können Sie sich schon im ersten Gespräch mit uns überzeugen.

Was wir versprechen, realisieren wir auch. Für Entwicklungsvorhaben übernehmen wir die Systemverantwortung von Beginn an. Mit praxisnahen Konzepten stehen wir Ihnen sowohl in der Projektplanung als auch in allen Phasen der Umsetzung zur Seite. Dabei arbeiten wir auf Basis fundierter Expertise in zielgenauer Abstimmung mit Ihren Anforderungen.

Wir geben Ihnen mehr als eine technische Leistung. Neben unserem IT-Know-how liegt unsere besondere Stärke in der Erarbeitung von Lösungswegen durch eine effiziente und klare Kommunikation.

Softwareentwicklung und Systemtests für ein Kohlenwasserstoffanalysegerät

Der Kunde:
SICK AG

Die Sick AG mit Sitz in Waldkirch (Breisgau) ist ein weltweit agierender Hersteller von Sensoren für die Fabrik-, Logistik- und Prozessautomation. Das Produktportfolio umfasst Lichtschranken, Lichttaster und Lichtgitter, induktive, kapazitive und magnetische Sensoren, optoelektronische Schutzeinrichtungen, Vision-Sensoren, Detektions-, Mess- und Identifikationslösungen wie zum Beispiel Barcodescanner und RFID-Leser, Geräte für die Gasdurchflussmessung sowie Analysatoren für die Gas- und Flüssigkeitsanalyse.

Unsere Leistungen:

  • Durchführung der Anforderungserhebung und -analyse
  • Erstellung des Testkonzepts einschließlich Testplan, Testspezifikation und Testfallketten

Zertifizierung eines Kohlenwasserstoffanalysegerätes gemäß DIN EN 50271:2010

Im Rahmen der Zertifizierung eines Kohlenwasserstoffanalysegerätes gemäß der DIN EN 50271:2010 „Elektrische Geräte für die Detektion und Messung von brennbaren Gasen, giftigen Gasen oder Sauerstoff – Anforderungen und Prüfungen für Warngeräte, die Software und/oder Digitaltechnik nutzen“, einem Derivat der DIN EN 61508 „Funktionale Sicherheit sicherheitsbezogener elektrischer/elektronischer/programmierbarer elektronischer Systeme“, hat die kumkeo GmbH den Software- und Systemtest übernommen. Auf Basis vorhandener Handbücher, technischer Unterlagen und Experteninterviews wurde die Anforderungserhebung und begleitende -analyse durchgeführt sowie der Testplan erstellt. Aus den gewonnenen Erkenntnissen konnte ein Modell entwickelt werden, das eine Unterteilung in funktionale Gruppen zuließ. Darauf basierend wurde das Testkonzept einschließlich Testplan, Testspezifikation und Testfallketten erstellt. Auf Grundlage dessen wurden Testläufe im Labor durchgeführt, um die Konformität zu den Normen nachzuweisen. Der bestandene Test führte zur Erteilung des Zertifikats.

„Die erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter der kumkeo GmbH haben ihre Arbeit während des gesamten Projektverlaufs klar strukturiert und sauber kommuniziert. Auf Veränderungen im Projekt reagierten sie flexibel und stellten den Erfolg so nachhaltig sicher. Wir danken der kumkeo GmbH für die erfolgreiche Zusammenarbeit und freuen uns auf die gemeinsame Bewältigung zukünftiger Herausforderungen.“ 

SICK AG über die Zusammenarbeit mit kumkeo

© 2016 kumkeo GmbH

kumkeo auf LinkedIn kumkeo auf XING Datenschutzerklärung Impressum